Paul-Kuehn(02)

Paul Kühn - Zugposaune für Teens

Lehrer

Paul Kühn ist seit einigen Jahren Jugendlehrer bei der „mitteleuropean jazz academy“. Er war mehrfacher Teilnehmer an verschiedenen Masterclasses, u.a. von Franco D’Andrea, und wurde ausgezeichnet als „Best Newcomer“ mit damit verbundenen Stipendien für weitere internationale Workshops und Fortbildungen, an der nationalen Jazzakademie in Siena. 2016 war er erstmals als Dozent für die Jugendkurse „teens‘ corner“ an der Seite von Alex Eckert und für seinen Nachmittagskurs „Guru Groovin“.

Schon während der Schulzeit schloss Paul Kühn eine Fortbildung zum Musikmentor ab, war 2013 Preisträger beim Landeswettbewerb „Jugend jazzt“, seit 2014 ist er erster Posaunist des LandesJugendJazzOrchesters Schleswig-Holstein und seit 2015 Dozent bei mehreren Workshops des LJJO Schleswig-Holstein tätig. Daneben macht er eine Schauspielausbildung. Zudem arbeitet er seit Ende 2016 an verschiedenen Bühnen in Bayern, hat auch schon sein Debüt als Regisseur gegeben und lebt in München.